Kunstsammlung :: ARTIFACT

"DEN WUNSCH AM SCHWANZ ERFASST" VON PABLO PICASSO
CZW DTV 472




KÜNSTLER: PICASSO PABLO

KATEGORIE: PLAKATE-TEXTPLAKATE

AUSSTELLUNGSZEITRAUM: JULI - AUGUST 1967

AUSSTELLUNGSORT: SAINT TROPEZ

ERSCHEINUNGSDATUM: 1967

DRUCKTECHNIK: FARB – BUCHDRUCK

DRUCKER: S. A. COURBET, PARIS, 1967

BLATTGRÖßE(B x H): 40.0x61.5

ENTWURF: F. LOUVELLE/R. RCHETIN


KURZBESCHREIBUNG:

1941 WÄHREND DER DEUTSCHEN BESATZUNG HAT PABLO PICASSO SEIN SURREALIISTISCH DADAISTISCH EINZIGES DRAMA BETITELT "WIE MAN WÜNSCHE AM SCHWANZ PACKT" GESCHRIEBEN, DAS IM MÄRZ ´1944 IN PARIS ALS SZENISCHE LESUNG BEIM GALERISTENPAAR LEIRIS ZU HAUSE URAUFGEFÜHRT WURDE. IN AMERIKA FÜHRTE 1952 EINE KLEINE THEATERGRUPPE GENANNT "THE LIVING THEATRE" DAS SPIEL IN NEW YORKS "GREENWICH VILLAGE" AUF, UND 1959 WURDE ES WIEDER IN EINEM KLEINEN KAFFEEHAUS AUFGEFÜHRT, DAS IN MALIBU KALIFORNIEN GELEGEN IST. ERST 1967 WURDE DAS SPIEL IN EINER UMFASSENDEN NEUPRODUKTION IN SAINT.TROPEZ IN FRANKREICH WIEDERAUFGEFÜHRT.
IN NEUERER ZEIT ERLEBT ES MEHRERE WIEDERVORSTELLUNGEN, ZUM BEISPIEL AUCH IN ÖSTERREICH IN KLAGENFURT IM APRIL 2019 ALS SZENISCHE LESUNG MIT MUSIK VON DIETER KAUFMANN NACH PABLO PICASSOS GLEICHNAMIGEM DRAMA IN DER ÜBERSETZUNG VON PAUL CELAN FÜR SPRECH- UND SINGSTIMMEN, FLÖTE, VIOLONCELLO, CEMBALO, KLAVIER, AKKORDEON UND SCHLAGWERK


BESCHREIBUNG:

WIE MAN WÜNSCHE BEIM SCHWANZ PACKT. EIN DRAMA
(AUS DEM FRANZÖSISCHEN VON PAUL CELAN).
IMMER WIEDER KOMMT ES VOR, DASS KÜNSTLER UND AUTOREN IHR EIGENTLICHES ARBEITSGEBIET ÜBERSPRINGEN UND SICH, MEHR ODER WENIGER SPIELERISCH, IN EINER ANDEREN DISZIPLIN VERSUCHEN. PABLO PICASSO, DER DIE MALEREI UND SKULPTUR DIESES JAHRHUNDERT ENTSCHEIDEND BEEINFLUSST HAT, SCHRIEB 1941 IN DEM VON DEN DEUTSCHEN BESETZTEN PARIS EIN SURREALISTISCHES DRAMA MIT DEM SCHÖNEN TITEL „WIE MAN WÜNSCHE BEIM SCHWANZ PACKT“. DIESER TEXT IST JETZT, VERSEHEN MIT EINER AUSFÜHRLICHEN ENTSTEHUNGS- UND REZEPTIONSGESCHICHTE, ENDL...