Kunstsammlung :: ARTIFACT

TOROS EN VALLAURIS 1955
CZW DTV 14 HANDSIGNIERT MIT BLAUEM FARBSTIFT




KÜNSTLER: PICASSO PABLO

KATEGORIE: PLAKATE

ERSCHEINUNGSDATUM: 1955

ERSCHEINUNGSORT: VALLAURIS

DRUCKTECHNIK: ORIGINAL – FARB – LINOLSCHNITT

DRUCKER: ARNÉRA


SIGNIERUNG:

HANDSIGNIERT


AUFLAGE: 100 EXEMPLARE, SIGNIERT, EINIGE PROBEDRUCKE AUSSERHALB DER NUMMERIERTEN AUFLAGE

BLATTGRÖßE(B x H): 59.5x89.5

MOTIVGRÖßE(B x H): 61.0x66.5

HERAUSGEBER: ASSOCIATION DESPOTIERS DE VALLAURIS

ZUSÄTZLICHE INFO: PROVENIENZ: GALERIE KORNFELD 1984 ODER 1989, SCHWEIZ

REFERENZEN, SIEHE: BLOCH 1265, BAER 1029, CZW 14


BESCHREIBUNG:

PICASSO HAT EIN GLEICHGEWICHT IN DIESER KOMPOSITION ERZIELT, INDEM ER DIE WICHTIGSTEN FIGUREN DES KAMPFES IN DIE MITTE DES PLAKATS ZU BEIDEN SEITEN DES RINGS PLATZIERT. SO SEHEN WIR AUF DER EINEN SEITE DEN STIERKÄMPFER UND AUF DER ANDEREN DEN STIER. BEIDE WIRKEN IN DIESEM AUGENBLICK DES KAMPFS WIE ERSTARRT. UNSERE BETRACHTUNG DES STIERKAMPFES ERFOLGT VON EINEM PLATZ AUF DER TRIBÜNE. DIE KOMPOSITION VON PABLO PICASSOS „BULLS EN VALLAURIS“ IST IN DER MITTE DURCH EINE SÄULE UNTERTEILT, EINE DER ZAHLREICHEN SÄULEN, DIE SICH IN DEN TRIBÜNEN EINER TYPISCHEN STIERKAMPFARENA BEFINDEN. DIE LINKE SEI...